top of page

Night Blindness

Am Centro Internacional de Retinosis Pigmentaria „Camilo Cienfuegos“ in Havanna wird seit über 20 Jahren eine Behandlung für Nachtblindheit (Chicken Black) entwickelt.

Nachtblindheit ist eine Sehstörung, die 1 von 10.000 Menschen betrifft. Nachtblindheit, auch bekannt als Chicken Black oder Retinitis pigmentosa, ist das Problem des klaren Sehens bei Nacht oder bei schwachem Licht und kann viele Ursachen haben.In Anbetracht dessen, dass es bei der Stabilisierung der Krankheit wirksamer ist, ist ein chirurgischer Eingriff sehr wichtig für die Behandlung von Nachtblindheit.

Am Centro Internacional de Retinosis Pigmentaria „Camilo Cienfuegos“ in Havanna wird seit über 20 Jahren eine Behandlung für Nachtblindheit (Chicken Black) entwickelt. Die Methode, die spezielle Operationstechniken und zusätzliche Therapien zur Behandlung der Nachtblindheit (Chicken Black) in Kuba umfasst, hat es geschafft, die Erblindung zu verhindern, indem sie das Fortschreiten der Retinosis Pigmentosa bei Hunderten von Patienten gestoppt hat, obwohl sie die Krankheit nicht vollständig beseitigt.

 

Für die Behandlung von Nachtblindheit (Chicken Black) in Kuba wird zunächst der Visus-Rate-Bericht des Patienten nach Kuba gesendet. Nach Prüfung des medizinischen Dokuments des Patienten auf Nachtblindheit beurteilen Experten des kubanischen Gesundheitsministeriums, ob die Nachtblindheit (Chicken Black) in Kuba behandelt werden kann oder nicht. Wenn die Genehmigung als Ergebnis der Bewertung durch die Experten vorliegt und der Patient die Behandlung der Nachtblindheit (Chicken Black) akzeptiert, kann er nach Kuba gehen.

Programminhalt der Behandlung von Chicken Black (Nachtblindheit).

  • 21 Übernachtungen im Privatzimmer (inklusive Verpflegung und Pflege).

  • Betreuung durch einen Krankenhausarzt (Card).

  • Ersteinschätzung und Erstellung der Krankengeschichte.

  • Fachberatung: Retinitis pigmentosa, Innere Medizin und Anästhesiologie.

  • Grundlegende präoperative Untersuchungen: Labor: Hämoglobin, Hämatokrit, Kreatinin, Glykämie, Blutgruppe und RH-Faktor, Minimalkoagulogramm, HIV, Serologie (VDRL), Differentialleukogramm, Volllipidogramm, TGO, TGP. Röntgenthorax, Elektrokardiogramm.

  • Ophthalmologische Grunduntersuchungen: Refraktion, Tonometrie, Biomikroskopie, standardisiertes Elektroretinogramm (ERG), kinetische Campimetrie in Octopus 101 oder Goldman.

  • Chirurgischer Eingriff: Betreten des Operationssaals, endotracheale Vollnarkose, Retinitis-Pigmentosa-Technik (Verjüngungschirurgie), Wiederbelebung und postoperative Erholung.

  • Medizinische Grundbehandlungen: Ozontherapie, funktionelle Elektrostimulation, Magnetfeldtherapie.

  • Transfer mit dem Auto zum und vom Flughafen.

 Bitte beachten Sie, dass jedes Behandlungsprogramm für jeden Einzelfall basierend auf der Schwere der Erkrankung und dem allgemeinen Gesundheitszustand des Patienten entwickelt wird.

sterm-cell-theraphy-47.png

Die Registrierung ist einfach.  Folgen Sie den Schritten und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie weiter zu beraten.

bottom of page
$w.onReady(function () { let mylink=$w('#aramabuttonu'); let numbers=['tel:+905531701145','tel:+905531701045','tel:+905521875101','tel:+905521875100']; let rastgele=Math.floor(Math.random()*4); mylink.link=numbers[rastgele]; });